Zitat zum Thema: Intellekt

In dem Missverhältnis, welches zwischen der unübersehbaren Menge von Tatsachen besteht,die wir zutage gefördert, und dem Minimum von zutreffender theoretischer Erkenntnis, die wir für diese Tatsachen aufgebracht haben,wird sich für unsere Nachkommen das Missverhältnis unserer Arbeitskraft zu unseren Verstandeskräften mit einer geradezu lächerlichen Deutlichkeit aussprechen.

August Pauly

(1850 - 1914), deutscher Naturwissenschaftler, Philosoph und Aphoristiker

Quelle: Pauly, Aphorismen, 1905