Zitat zum Thema: Bewegung

Wir möchten so viele Dinge im menschlichen Leben unbeweglich gestalten, während eben die Beweglichkeit ihr Leben ausmacht, das in dem errungenen Ruhepunkt aufhören würde, ja es ist gerade diese geistvolle Kunst unserer Welt, sich und alles in sich ewig in Bewegung zu erhalten.

August Pauly

(1850 - 1914), deutscher Naturwissenschaftler, Philosoph und Aphoristiker

Quelle: Pauly, Aphorismen, 1905