Zitat zum Thema: Tod, tot

Wohin ich auch geblickt habe: Nichts als nur ein Abbild des Todes sah ich.

Ovid

(43 v. Chr. - 17 n. Chr.), eigentlich Publius Ovidius Naso, römischer Epiker

Quelle: Ovid, Tristia (Trauriges oder Klagelieder), geschrieben im Exil von 8 bis 12 n. Chr. 1,11. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Quocumque aspexi, nihil est nisi mortis imago