Zitat zum Thema: Problem

Es gibt ein Paradoxon, das darin besteht, dass derjenige, der sich darum kümmert, ein bestimmtes Problem zu lösen, aber in seiner Selbstverständlichkeit von diesem Problem lebt, weil er dafür honoriert wird, kein Interesse daran hat, das Problem aus der Welt zu schaffen.

© Leon R. Tsvasman

(*1968), Dr. phil., deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat

Quelle: Tsvasman, Infosomatische Wende. Impulse für intelligentes Zivilisationsdesign, 2021