Zitat zum Thema: Schicksal

Das Schicksal kann man nirgendwo ausschließen.

Marcus Valerius Martial

(zwischen 38 und 40 - nach 100), genannt Martialis, römischer Satiriker und Epigrammdichter

Quelle: Martial, Epigramme, um 101 n. Chr. 4, 60. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Nullo fata loco possis excludere.