Zitat zum Thema: Menschheit, Menschen

Es gibt für den Menschen nur eine Flucht aus dem Höllenlärm der Tausendstimmigkeit seiner Seele: das Bekenntnis: ich bin Geschöpf, ich kann die Verantwortung für das Ganze nicht tragen.

Friedrich Kayssler

(1874 - 1945), Friedrich Martin Adalbert Kayssler, auch Friedrich Kayßler, deutscher Schauspieler, Schriftsteller und Komponist

Quelle: Kayssler, Besinnungen, 1921