Zitat zum Thema: Alter

Im Alter ,,übrigbleiben“, wie es die tiefsinnige deutsche Sprache nennt, das ist das Schwerste!

Helene Gräfin von Waldersee

(1850 - 1917), geb. von Wilamowitz-Möllendorff

Quelle: Waldersee, Späne aus stiller Werkstatt. Aphorismen, 1908