Zitat zum Thema: Schicksal

Unwissenheit und Eigenliebe verleiten die Menschen, alle Ereignisse, welche ihnen unerwartet oder verderblich sind, außerordentlichen Ursachen zuzuschreiben.

Karl von Österreich-Teschen

(1771 - 1847), Erzherzog Carl Ludwig Johann Joseph Laurentius von Österreich, Herzog von Teschen, Feldherr und Mitglied des Hauses Habsburg-Lothringen, jüngerer Bruder von Kaiser Franz II; im Napoleonischen Krieg war er Generalissimus und besiegte Napoleon in der Schlacht bei Aspern, verlor jedoch die Schlacht bei Wagram und schloss den Waffenstillstand von Znaim

Quelle: Karl von Österreich-Teschen, Aphorismen, 1893