Zitat zum Thema: Veränderung

Sollte das Genie der Erfindung morgen das Geheimnis der Unsterblichkeit, der ewigen Schönheit und Jugend enthüllen − wonach sich die ganze Menschheit sehnt − , würden dieselben erbarmungslosen Kräfte, die es verhindern, dass eine Masse plötzlich ihre Geschwindigkeit ändert, der Macht dieses neuen Wissens Widerstand entgegensetzen, bis schließlich die Zeit das menschliche Denken schrittweise verändert.

Nikola Tesla

(1856 - 1943), serbischer Elektroingenieur, Physiker und Erfinder; erfand und entwickelte ein System zur elektrischen Energieübertragung durch Zweiphasenwechselstrom

Quelle: Tesla, Mr. Tesla on the Wireless Transmission of Power, 1907. Übers. Aphorismen.de