Zitat zum Thema: Liebe

Wie selten ist es, dass sich die Herzen auf gesundem Untergrunde vereinen; denn Macht und Wohlstand sind Staub und Asche, wenn die Liebe fehlt, und die Liebe verflüchtigt, wenn der Wohlstand fehlt.

Arthur Maria Freiherr von Lüttwitz

(1829 - 1924), Pseudonym: Arthur Dein, deutscher Offizier, Jurist und Schriftsteller

Quelle: Lüttwitz, Wo ist das Glück?, 1911