Zitat zum Thema: Unglaube

Man versteht unter Gott die verständige Ursache der Welt; also ist nur der ein Gottesleugner, der behauptet, daß die Welt keine Ursache, oder diese Ursache keinen Verstand habe.

Karl Julius Weber

(1767 - 1832), deutscher Jurist, Privatgelehrter und Schriftsteller