Zitat zum Thema: Weltverbesserer

Das einzige Mittel, um die Welt zu erneuern und zu verbessern, ist die Erfüllung der nächstliegenden Pflichten, nicht die Jagd nach großen in der Ferne gesuchten Zielen.

Charles Kingsley

(1819 - 1875), englischer Pfarrer, Historiker und Schriftsteller

Quelle: Schaible (Hg.), Geistige Waffen. Ein Aphorismen-Lexikon. Zusammengestellt von C. Schaible, Verlag von Paul Waetzel, Freiburg und Leipzig 1901