Zitat zum Thema: Geiz

Reichtümer können so wenig dem Geizigen, als dem Verschwender Glückseligkeit geben; kaum die Notwendigkeiten. Geiz ist eine Raserei, die weder Endzweck noch Absicht hat.

Alexander Pope

(1688 - 1744), englischer Dichter, Essayist, Satiriker und Übersetzer der Epen Homers