Zitat zum Thema: Welt

Nimmer die Menge hoffe zu heben,
nirgend die Strenge wird dir vergeben.
Nur das Versöhnliche ist’s, was gefällt,
und das Gewöhnliche meistert die Welt.

Martin Greif

(1839 - 1911), eigentlich Hermann Frey, deutscher Bühnenautor und Lyriker