Zitat zum Thema: Haar

Sünden, wie Haare zahllos, sagt dir keiner nach;
Denn wie die Sünden steigen, fällt dein Haar.

John Donne

(1572 - 1631), englischer Liebes-Lyriker und bedeutender Prediger

Quelle: Donne, Gedichte