Zitat zum Thema: Bescheidenheit

Wahre Bescheidenheit macht achtsam auf guten Rat, langsam im eigenen Urteil, eifrig in der Benutzung aller Hilfsmittel zu weiterer Ausbildung und zufrieden mit seinem Zustand, sobald er nur erträglich ist.

August Hermann Niemeyer

(1754 - 1828), evangelisch-lutherischer Theologe, theoretischer und praktischer Pädagoge