Zitat zum Thema: Vernunft

Was unvernünftig ist, kann nicht edel, und was vernünftig ist, nicht unedel sein.

Ewald Christian von Kleist

(1715 - 1759), deutscher Dichter und Epiker

Quelle: Kleist, E. C., Prosaische Aufsätze, 1761. VIII. Gedanken über verschiedene Vorwürfe