Zitat zum Thema: Gegenseitigkeit

In einer Gesellschaft,
in der eine Hand die andere
wäscht, geht es allen,
die da nicht mittun,
ziemlich dreckig.

© Ernst Ferstl

(*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Lebensspuren, Geest-Verlag 2002