Zitat zum Thema: Veränderung

Jegliches wechselt, doch nichts geht unter.

Ovid

(43 v. Chr. - 17 n. Chr.), eigentlich Publius Ovidius Naso, römischer Epiker