Zitat zum Thema: Herrscher, Herrschen

Die Herrschsucht ist ein Gift, das unheilbar jede Seele verdirbt und den Keim jedes Guten erstickt.

Karl von Rotteck

(1775 - 1840), deutscher Historiker und Politiker, gab mit K. T. Welcker das »Staats-Lexikon oder Enzyclopädie der Staatswissenschaft« heraus (insgesamt 18 Bände)