Zitat zum Thema: Schenken, Geschenk

Im rechten Schenken ruhn zweierlei Gaben:
Die Freude des Schenkens erfreut das Herz des Schenkenden,
die Freude des Beschenktwerdens macht hell die Seele des Beschenkten.

© Carl Peter Fröhling

(*1933), Dr. phil., deutscher Germanist, Philosoph und Aphoristiker