Zitat zum Thema: Glaube, Glauben

Abgesehen davon aber bin ich fest überzeugt, daß man jedem die Freiheit lassen muß, das zu glauben, was er für glaubhaft hält. Die Menschen mögen also an die Unsterblichkeit glauben; ich habe nichts dagegen, vorausgesetzt, daß sie mich nicht verfolgen.

Auguste Renoir

(1841 - 1919), französischer Maler des Impressionismus