Zitat zum Thema: Liebe

Es ist [...] keine verdrießlichere Lage in der Welt, als diejenige, worin ein Liebhaber ist, der einer dritten Person (zumal wenn sie nur wenig empfindlich ist) von seiner Neigung Rechenschaft geben soll.

Christoph Martin Wieland

(1733 - 1813), deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern der Aufklärung

Quelle: Wieland, Der Sieg der Natur über die Schwärmerei oder die Abenteuer des Don Sylvio von Rosalva, 1764