Zitat zum Thema: Militär

Ein König an der Spitze des Heeres ist, wenn er ein tüchtiger Feldherr, fast unwiderstehlich; im entgegengesetzten Falle jedoch eine ungeheure Erschwerung des Kommandos, welchem nun alle Übel des Hoflebens inne wohnen.

Wilhelm Roscher

(1817 - 1894), deutscher Nationalökonom, königlich sächsischer Hofrat und Professor