Zitat zum Thema: Vertrag

Für alle lebenden Wesen, die nicht imstande sind, einen Vertrag zu schließen, daß sie einander nicht schädigen und sich selbst nicht schädigen lassen wollten, gibt es keine Gerechtigkeit oder Ungerechtigkeit; ebenso ist es aber auch mit all den Völkern, welche einen Vertrag hierüber nicht schließen können oder wollen.

Epikur von Samos

(341 - 271 v. Chr.), griechischer Philosoph

Quelle: Nestle, Die Nachsokratiker, 2 Bde., 1923. Aus den Hauptlehren [32]