Zitat zum Thema: Hunger

Ach, es versucht uns nichts so mächtig als der Mangel;
Die klügsten Fische treibt der Hunger an die Angel.

Johann Wolfgang von Goethe

(1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, Die Mitschuldigen, entst. 1768/9; Erstdruck dieser Fassung 1909. 1. Akt, 2. Szene, Sophie zu Söller