Zitat zum Thema: Hass

Die Selbsthasser sind die größten Selbstbeobachter. Alle Selbstbeobachtung ist ein Phänomen der Hasser; ihr Wort heißt: ertappen. Sie sind die unpathetischesten, weil schamvollsten Menschen, die Menschen, denen Pathos überhaupt und in unangenehmer Weise auffällt. Eine ganz einfache Rede ist ihnen unmöglich, weil sie unter ihrem ganzen Selbst immer und ewig leiden, und dieses Leiden verleugnen müßten, wenn sie pathetisch werden sollten.

Otto Weininger

(1880 - 1903), deutscher Philosoph, Schüler von Arthur Schopenhauer

Quelle: Weininger, Über die letzten Dinge, 1904 (posthum)