Zitat zum Thema: Reisen

So ein Kerl wie ich weiß nichts Besseres zu tun, als auf einer Reise in den Straßen herumzubummeln, Leute zu betrachten, stundenlang auf dem Tandelmarkt zu stehen oder in Schaufenster zu gucken.

Gustav Meyrink

(1868 - 1932), eigentlich Gustav Meyer, österreichischer mystischer und magischer Dichter, Bankier in Prag; Chefredakteur der humoristischen Wiener Zeitschrift »Der liebe Augustin«, Mitarbeiter am »Simplicissimus«