Zitat zum Thema: Tod, tot

Trink und vergnüge dich. Das Leben ist sterblich und kurz die Zeit auf Erden. Unsterblich ist der Tod, wenn keiner mehr stirbt.

Anakreon

(563 - 478 v. Chr.), stammte aus Teos, führte ein Wanderleben an verschiedenen Fürstenhöfen, schrieb Gedichte über Freundschaft, Frauen- und Knabenliebe, Wein und Eros; nach ihm ist die Anakreontik (europäische Rokokolyrik nach 1740 mit gleichen Themen) benannt