Zitat zum Thema: Regierung

Wenn die Universalität zum Prinzip gemacht wird, dann regiert die Gerechtigkeit, und wenn die Parteilichkeit zum Standard gemacht wird, dann regiert die Gewalt.

Mozi

(etwa 480 - 390 v. Chr.), auch Mo-tsu, Mo-tse, Mo Di, Mo Ti, Mo Te oder Me-Ti, chinesischer Philosoph, vertrat im Gegensatz zu den von Konfuzius entwickelten, nach Verwandtschaft und persönlicher Nähe gestaffelten Solidaritätsvorstellungen das Prinzip einer »allumfassenden« Liebe und lehnte die traditionellen Klassenunterschiede ab; wandte sich gegen Angriffskrieg und Luxus