Zitat zum Thema: Liebe

Mit den Tönen
Kommt das Sehnen,
Reget sich der Liebe Schmerz.
Wie sie beben
Und verschweben,
Bebt, verschwebt das stille Herz.

Novalis

(1772 - 1801), eigentlich Georg Philipp Friedrich Leopold Freiherr von Hardenberg, deutscher Lyriker

Zugeschrieben