Zitat zum Thema: Ruhm

Wer die edle Frucht ›Ruhm‹ ernten will, der muß sie, wie ein edler Heide einst sagte, mit Schweiß begießen! Ohne Mühe und Kampf gibt es keinen Sieg, und ohne Sieg kommt man nur selten zum Ruhm.

Georg Ebers

(1837 - 1898), Georg Moritz Ebers, deutscher Ägyptologe und Schriftsteller, mit seinen historischen Romanen und populärwissenschaftlichen Büchern trug er zur großen Popularität der Ägyptologie im ausgehenden 19. Jahrhundert bei