Zitat zum Thema: Verzweiflung

Ich glaube, daß ich, wenn ich verzweifle, nichts glaube und ich werde nicht ruhen, bis mein Glaube fest und unbeugsam wird.

© Irina Rauthmann

(*1958), deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin