Zitat zum Thema: Lust, Wollust

Begierde: Pfaffenwort für fleischliche Gelüste.

Gustave Flaubert

(1821 - 1880), französischer Erzähler und Novellist