Zitat zum Thema: Großzügigkeit, Edelmut

Denn nichts ist großzügig, was nicht zugleich gerecht ist.

Marcus Tullius Cicero

(106 - 43 v. Chr.), römischer Redner und Staatsmann

Quelle: Cicero, Von den Pflichten (De officiis), 44 v. Chr. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Nihil est enim liberale, quod non idem iustum