Zitat zum Thema: Beten, Gebet

Ein Gebet ohne Werke ist einer versiegenden Quelle gleich, an deren Rande das Gras verdorrt.

Unbekannt

Quelle: Herder, Liebeskind, Krummacher (Hg.), Palmblätter. Erlesene morgenländische Erzählungen für die Jugend, 1786-1800