Zitat zum Thema: Glück

Glück aber, welches es auch sei, gibt Luft, Licht und freie Bewegung.

Friedrich Nietzsche

(1844 - 1900), Friedrich Wilhelm Nietzsche, deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller

Quelle: Nietzsche, Morgenröte. Gedanken über die moralischen Vorurteile, 1881