Zitat zum Thema: Gottvertrauen

Wie war das Leben doch so schön! [...] Heiteren Sinnes muß man sein, zu was einen die Vorsehung zu bestimmen geruht hat. Und so beende ich meinen Grabgesang.

Wolfgang Amadeus Mozart

(1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Quelle: Mozart, W. A., Briefe. Übersetzung eines (angeblichen) italienischen Briefes vom 7 . September 1791 an einen Unbekannten (vielleicht da Ponte)