Zitat zum Thema: Gewohnheit

[...] Der Mensch gewöhnt sich an alles, und es gibt nichts, wozu er nicht lachen könnte. Schande und Unglück stumpfen ab in sich selbst, und der Glückliche weint weit eher über den Verlorenen, als dieser über sich.

Theodor Mügge

(1802 - 1861), eigentlich Friedrich Theodor Leberecht Mücke, deutscher Schriftsteller

Quelle: Mügge, Streifzüge durch Belgien, in: Der Freihafen. Galerie von Unterhaltungsbildern aus den Kreisen der Literatur, Gesellschaft und Wissenschaft, Drittes Heft, Altona 1838