Zitat zum Thema: Moral, Ethik

Warum erscheinen uns die meisten Werke über Moral so schal? Weil die meisten ihrer Verfasser nicht aufrichtig sind. Der eine ist das schwache Echo der anderen, und keiner wagt es, die eigenen Grundsätze und geheimsten Empfindungen offen auszusprechen. Und es gibt so viele Menschen, die auf allen Gebieten lebenslang reden, schreiben, erzählen, was sie nicht denken, und wer sich einen Rest von Wahrheitsliebe bewahrt hat, wird dafür mit Haß und Schimpf belohnt.

Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues

(1715 - 1747), französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller