Zitat zum Thema: Traum, Träumen

Wer seinen Träumen nicht entgegen geht,
dem kommt nur Alltägliches entgegen.

© Ernst Ferstl

(*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Wegweiser. Neue Aphorismen, Asaro-Verlag 2005