Zitat zum Thema: Vergänglichkeit

Was ist die Welt? Das, worin Vergehen waltet.

Buddha

(560 - 480 v. Chr.), auch: Siddhartha Gautama (Pali: Siddhattha Gotama), Stifter der nach ihm Buddhismus genannten Religion

Quelle: Buddha, Samyutta-Nikaya („Die Gruppierte Sammlung“), enthält 2889 Suttas mit überwiegend kürzeren Lehrreden. 35, 82